body.jpg

KÖRPER

Plastisch-Ästhetische Körperkorrekturen gehören zu einer unserer Kernkompetenzen bei JJPS. Genetik, sportliche Betätigung, starke Gewichtsabnahme, Schwangerschaft oder altersbedingte Hauterschlaffung - so unterschiedlich und multifaktoriell die Gründe für körperformende Chirurgie auch sein mögen, so individuell und vielfältig sind auch die Lösungsstrategien zur Optimierung von funktionell und psychisch beeinträchtigenden Problemzonen.

 

Dabei setzen wir auf drei Verfahren, die meist in Kombination ihren maximalen Effekt erzielen:

 

  • Fettabsaugungen mit modernsten Verfahren, häufig ergänzt durch Eigenfett-Transfer (Lipofilling bzw. Lipostructuring) zur Voluminisierung anderer Körperareale (wie Brust oder Po)

  • Minimal-invasive Hautstraffung durch ablative Verfahren

  • Chirurgische Hautstraffung durch Lifting-Operationen (wie beispielsweise bei der Bauchdeckenstraffung)

 

Diese straffenden und konturierenden operativen Verfahren werden durch intimchirurgische Eingriffe zur Verbesserung der sexuellen Lebensqualität sowie durch Narbenkorrekturen nach medizinisch notwendigen Voroperationen ergänzt.

 

Auf den folgenden Seiten erfahrt Ihr mehr über unser Behandlungsspektrum am Körperstamm. Für alle Fragen zum Thema Körperformung stehen wir Euch in unserer Sprechstunde persönlich in unserer Boutique-Praxis in Berlin-Mitte oder auch in der Videosprechstunde zur Verfügung.

Image by ERNEST TARASOV

FETTABSAUGUNG / BODY CONTOURING

Die Evolution des Menschen hat dafür gesorgt, dass wir alle naturgemäß an Bauch, Beinen, Flanken und Po Fettdepots „für schlechte Zeiten“ anlegen. In der heutigen Zeit wird diese Vorsorge für eine schlanke und wohl proportionierte Silhouette häufig als nachteilig empfunden...

BAUCHDECKEN-STRAFFUNG

Schwangerschaften oder größere Gewichtsabnahmen erzeugen häufig einen störenden Hautüberschuss. Des Weiteren entsteht häufig ein Auseinanderweichen der geraden Bauchmuskeln, eine sogenannte Rektusdiastase, die zu einer kugelartigen Vorwölbung des Bauches führt...

Image by Dainis Graveris
koeper.jpg

Bei kleineren Gewebeüberschüssen durch Gewichtsschwankungen oder nach einer Schwangerschaft, die direkt oberhalb der Schamgrenze liegen, ist unter Umständen auch eine Mini-Abdominoplastik ausreichend...

MOMMY MAKEOVER

Wenig Phänomene in der Natur sind so eindrucksvoll wie das Wunder der Schwangerschaft. In wenigen Monaten durchläuft der weibliche Körper hierbei zahlreiche drastische Veränderungen und leistet Außergewöhnliches, um das Kind zu nähren und auf die Welt zu bringen. Manchmal gelingt es einfach nicht, den Körper wieder zu regenerieren...

Frau im Bodysuit
Modelle in Bodys

LIPÖDEM

Das Lipödem war lange Zeit eine von Ärzten eher stiefmütterlich behandelte Erkrankung und wurde oftmals als ein unausweichliches Leiden angesehen. Erst vor wenigen Jahren begann in Deutschland im Hinblick auf das Lipödem ein Umdenken...